Gemeinsam die Zukunft in Bad Steben gestalten!

Die CSU ist sich als stärkste Kraft im Gemeinderat ihrer Verantwortung bewußt!

Die Wählerinnen und Wähler in Bad Steben haben bei der Kommunalwahl 2014 wiederum  die CSU zur stärksten politischen Kraft gemacht und mich als Bürgermeister mit beinahe 2/3 der Stimmen  im Amt bestätigt.  Dies war ein klarer Auftrag an den Bürgermeister und die neuen Gemeinderäte der CSU ebenso kraftvoll wie überlegt in der Kommunalpolitik fortzufahren und mehr Verantwortung zu übernehmen.

Dennoch ist es mir immer ein Anliegen alle im Gemeinderat vertretenen Gruppen die bereit sind Verantwortung zu übernehmen in die Entscheidungen einzubinden. Ich habe bewußt das sinnlose Gegeneinander vergangener Wahlperioden zum Anlaß genommen auch die politisch andersdenkenden persönlich wie in der Sache zu respektieren und nach Gemeinsamkeit zu suchen. Wir haben diese oft gefunden! Die Entscheidungen des Gemeinderates wurden und werden von mehreren, in 90% der Fälle von allen im Rat vertretenen Gruppen getragen; darauf bin ich stolz!

Ich verstehe es als meinen Auftrag und Ziel gemeinsam weiter an einer guten Zukunft für Bad Steben zu arbeiten, in gegenseitigem Respekt und ohne parteipolitische Scharmützel der Bundes- und Landesebene in Bad Steben fortzuführen - und ich meine ich habe bewiesen, dass dies möglich ist!